Mike Bench

Den Anfang machte ein kleines Kind mit seinem Klavier, das von dem Jugendlichen mit der Gitarre abgelöst wurde, um als erwachsener Mann bei Mike Bench anzukommen. Und die Reise hat sich mehr als gelohnt!

 

Mike Bench ist Michael Bencsics und seine Band, bestehend aus seinen Freunden Thomas, Dominik und Benny. Sein Motto: Jede Musik muss gut gespielt sein! Und das zieht er schon seit Kindertagen durch. Sein unglaubliches musikalisches Fachwissen von Volkstümlicher Musik bis hin zur Klassik macht das möglich.

 

Der Südburgenländer mit Lebensmittelpunkt in Graz, ist Musiker durch und durch. Geboren 1990 in Oberwart, fing er im Alter von 6 Jahren mit Klavierunterricht an. Schon damals hat er die Entstehung der Stücke die im gelehrt worden sind hinterfragt. Das hat sich bis zum heutigen Tage nicht geändert. Nur das Instrument ist mit den Jahren ein anderes geworden. Bench, wie er genannt werden möchte, sieht nicht nur aus wie der Junge mit der Gitarre, er ist es tatsächlich seit er 15 Jahre alt ist. Dennoch will er nicht auf seine Wurzeln verzichten, und wird künftig auch immer mal wieder am Klavier zu sehen sein.

 

2012 wurde Mike Bench geboren. Ein Projekt, so intensiv und echt, dass der 25-jährige darin verschwunden ist um als reifer Musiker wie Phönix aus der Asche zu steigen. Die Tour 2015 und das vor kurzem erschienene Akustik Album haben dann endgültig den Ausschlag gegeben, sich voll und ganz auf die Musik zu konzentrieren.

 

Mehr Infos über Mike Bench findet ihr auf ihrer Homepage!