Musikerstammtisch Burgenland

Die Entstehung des Musikerstammtisch Burgenland passierte eher zufällig. Ein paar Musiker, die sich zu einer Besprechung eines Benefizkonzerts in ihrem Stammlokal trafen, bemerkten im Gespräch, dass aus diesem Austausch noch viel größere Dinge entstehen könnten. Also riefen sie den MSB ins Leben. Ideen werden hier im Dialog miteinander geboren und reifen durch gemeinsames Feilen daran zu einzigartigen Projekten.

Der Muskerstammtisch Burgenland findet jeden Monat in einem anderen Bezirk statt - Neusiedl am See, Eisenstadt und Umgebung, Mattersburg und Oberpullendorf. Über die Jahre besuchen mittlerweile viele Musiker/innen z.B.: aus Oberpullendorf die Abende in Eisenstadt oder Musiker/innen aus Neusiedl/See kommen nach Mattersburg usw.

Mittlerweile ist der MSB zwei Jahre alt und erfreut sich in der Burgenländischen Musikszene immer größerer Beliebtheit. Wichtigster Bestandteil ist die Vernetzung und das gegenseitige Unterstützen zwischen den Musikerinnen und Musikern.
Zudem können die Tipps und Ratschläge, die ausgetauscht werden oftmals Gold wert sein.
- Netzwerken zwischen den Bands und Musikern

- Plattform der Kommunikation und des Austausches

- Jeder Musiker und Musikbegeisterte ist gerne willkommen

- Die Gemeinschaft und die Gaudi stehen im Vordergrund

 

Mehr Infos über den Musikerstammtisch Burgenland findet ihr auf ihrer Facebook-Seite!